T +43 3329 450 55, E feuerwehr.jennersdorf@gmx.at

LKW Bergungen in Henndorf und Bonisdorf

Zu zwei LKW-Bergungen wurde die Feuerwehr Jennersdorf binnen kurzer Zeit nachalarmiert. Am 14.10.2020 ist der LKW eines Paketdienstes in Henndorf-Therme auf das aufgweichte Bankett geraten und im weichen Untergrund stecken geblieben. Da der LKW umzufallen drohte wurde eine Sicherung mittles Hebekissen sowie einem Kran aufgebaut. Nach den erfolgten Sicherungsarbeiten konnte die Bergung mit der Seilwinde des schweren Rüstfahrzeuges durchgeführt werden. Aufgrund der beengten Platzverhältnisse musste die Zufahrt von schwerem Rüstfahrzeug und Kranfahrzeug entsprechend koordiniert werden.

Nur wenige Tage später, am 19.10.2020 wurden wir zu einer weiteren LKW-Bergung nach Bonisdorf alarmiert. Wiederum war ein LKW auf das aufgweichte Bankett geraten und im weichen Untergrund stecken geblieben. Diesmal wurde von der Feuerwehr Jennersdorf die Sicherung des Fahrzeuges übernommen - die Bergung erfolgte mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges Neuhaus am Klausenbach.

Kontakt

Kommandant
Siegfried Stacherl

Wollingergasse 5
8380 Jennersdorf

T +43 3329 450 55
E feuerwehr.jennersdorf@gmx.at

 

Stadtfeuerwehr Jennersdorf

Our location